Rollout mit der GFC? Immer nach­hal­tig und scho­nend – auch fürs Budget

Handel und Dienstleister müssen auf dem neus­ten Stand der IT-Technik sein. Das hat ver­schie­de­ne Gründe:

Wettbewerbsvorteil durch Schnelligkeit – in einer glo­ba­li­sier­ten Welt zählt nach wie vor die Schnelligkeit. Das bezieht sich auf alle Geschäftsbereiche: Rohstoffe ein­kau­fen, Produkte ent­wi­ckeln und kal­ku­lie­ren, Vertrieb und Verkauf orga­ni­sie­ren. Hard- und Software müssen dafür auf dem neu­es­ten Stand sein und manch­mal sogar kom­plett aus­ge­tauscht werden.

Erfolg durch Effizienz – die Verlagerung der Geschäftsabläufe in die Cloud ver­schlankt Ihre Prozesse. Sie erfor­dert in man­chen Fällen die Anpassung von Hard- und Software. Wir prüfen das mit Ihnen.

Nachhaltigkeit durch Innovation – neu­ar­ti­ge Geräte ver­brau­chen weni­ger Strom und pro­du­zie­ren weni­ger Schadstoffe sowie Emissionen. Der Gewinn für die Umwelt und die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter kann erheb­lich sein. Nutzen Sie diese Chance!

Die GFC ist gerne an Ihrer Seite mit dem opti­ma­len Rollout für Hardware und Software.

Kein Rollout ohne fach­ge­rech­te Installation. Unsere GFC-Techniker machen das für Sie. Vereinbaren Sie einen Termin unter 02203–8986‑0.

Die GFC-Finanzierung für Ihr indi­vi­du­el­les Rollout

Die Gründe für ein Rollout von Hard- und Software sind so unter­schied­lich wie die Unternehmen. Generationenwechsel an der Spitze, Empfehlungen der Stakeholder, Ideen aus dem betriebs­in­ter­nen Vorschlagswesen: Jetzt heißt es bedacht han­deln und rech­nen. Sind die Anforderungen legi­tim, hilft Ihnen die GFC mit:

Konzepten für Leasing und Miete.

Kauf durch Finanzierung.

Auch große Projekte unter­stüt­zen wir gerne. Ihre Finanzierungslinien bei der Bank müssen nicht ange­grif­fen werden.

Rollout und Installation: Auf die rich­ti­ge Planung kommt es an

Samstag und Sonntag – das sind die besten Tage für das Großprojekt Rollout. Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erho­len sich, Partnerbetriebe machen eben­falls frei. Jetzt „rollen die GFC-Fachleute an“ und setzen die kon­se­quen­te Planung um:

Stromversorgung sichern,

Alte Geräte entfernen,

Neue Geräte aufstellen,

Netzwerke installieren,

Software implementieren,

Tests durchführen.

Wir gehen erst, wenn Ihre IT-Infrastruktur wieder steht und besser läuft als zuvor. Ach ja: Aus Erfahrung wissen wir, dass man beim Rollout prima eine Grundreinigung der Büros durch­füh­ren kann. Gerne binden wir Ihr Facility-Management ein.Wir gehen erst, wenn Ihre IT-Infrastruktur wieder steht und besser läuft als zuvor. Ach ja: Aus Erfahrung wissen wir, dass man beim Rollout prima eine Grundreinigung der Büros durch­füh­ren kann. Gerne binden wir Ihr Facility-Management ein.

Rollout und Installation: GFC beant­wor­tet Ihre Fragen

Ja. Das Rollout ist nicht auf Deutschland beschränkt. Sie nennen uns die Location und wir küm­mern uns um den Rest.

Sicherlich. Unsere Teams instal­lie­ren Ihre gesam­te Büroorganisation. Selbst die sau­be­re Verkabelung gehört dazu!

Selbstverständlich gehört der Abbau von Altsystemen zum Rollout mit der GFC dazu. Wir trans­por­tie­ren die Geräte ab, ent­sor­gen sie umwelt­ge­recht und nach den Maßgaben der DSVGO.

Mehr Leistungen der GFC Spezialisten

IT Umzüge

Hard- und Software Beschaffung

IT Outsourcing

Rollout und Installationsunterstützung

Lifecycle Management für Hardware

IT Service

IT Consulting

IP Telefonie

Hosted Telefonie

Kopierer / Drucker / Fax / Scan

Managed Firewall

GFC Rechenzentrum

Managed Workplace

Hosted Exchange

Hosted Backup

Hosted Infrastruktur

Quick Help

Service Hotline:
02203 / 8986-0
IT Helpdesk:
02203 / 8986-522